Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

RHEINPFALZ Themenwelten
Anzeigensonderveröffentlichung

LEO Saison Winter

Wolfram Butz präsentiert den Musikclub Schalander in Kusel

Musikclub: Gewölbekeller im Schalander in Kusel

Wolfram Butz präsentiert den Musikclub Schalander in Kusel

Auch ohne Live-Musik cool: „Schalander“. | Fotos:Markus Hoffmann/frei


Ausverkauftes Haus, Riesenstimmung: Wenn im Gewölbekeller des Kuseler Schalanders bekannte Größen wie Boppin B. oder Indie Bands wie Der Nino aus Wien und L’Eclair aus der Schweiz rocken, springt der Funke direkt über. Kein Wunder: Der Club der ehemaligen Brauerei Koch ist klein, aber fein und sorgt somit für ein unmittelbares Konzerterlebnis. Will sagen: Mit 150 Zuschauern ist die Bude proppenvoll. 

Das komplette Schalander Konzept von Geschäftsführer Wolfram Butz geht aber über den Musikclub hinaus: Es ist zugleich Kneipe und Bistro mit einem überdurchschnittlichen Speisen- und Getränkeangebot, und es lockt im Sommer mit einem schönen Biergarten unter einer prächtigen Kastanie. Am Wochenende legen DJs auf, während der Barkeeper Cocktail-Spezialitäten kreiert.Der Gebäudekomplex, der schon zuvor Jahre lang Gastronomie beherbergte, schien den passenden Rahmen für ein solch ambitionierte Projekt zu bieten, dessen Herzstück jedoch seit fast drei Jahren der Musikclub ist.
   

In der früheren Brauerei Koch: Kneipe, Bistro und Musikclub
In der früheren Brauerei Koch: Kneipe, Bistro und Musikclub

Im Sommer 2015 pachtete Butz die Räumlichkeiten und baute bis Ende 2016 den Gewölbekeller zum modernen Musikclub aus. Damit wollte er einerseits begehrte Auftrittsangebote für Bands schaffen, andererseits die Nordpfalz kulturell bereichern. „Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, dem Kuseler Musikantenland wieder eine feste Heimstätte für live gespielte Musik zu bieten“, sagt Butz und möchte dabei nicht nur überregional bekannte Gruppen locken, sondern sieht seinen Club auch als Auftrittsplattform für „Local Heroes“.
   

Seit Ende 2016 gehen jährlich 40 Konzerte über die Bühne. „Wir könnten 140 machen“, bestätigt Andreas Becker, der für das Booking verantwortlich zeichnet und eine Plattenfirma leitet, den entsprechenden Bedarf in der Musikszene. So nutzt er Kontakte und holt auch Bands nach Kusel, die man sonst in der Region sicher nicht allzu oft erleben kann.
    

Stilistisch fasst der Musikexperte die Grenzen des Programms entsprechend weit: Der Schwerpunkt liege zwar auf Indie-Rock., „wir bieten aber auch ausgewählte Jazz-Konzerte, Punk-Rock und Heavy Metal“, betont er. So war beispielsweise Sängerin, Komponistin, Gitarristin, Bassistin und Produzentin Barbara Lahr (DePhazz) bereits zu Gast. Höhepunkt: Zwei Mal im Jahr veranstaltet das „Schalander“ das Musikfestival „Willkommen im Dschungel“, mit mehreren Bands auf zwei Ebenen.
    

Technisch bestens ausgestattet: Club im Gewölbekeller.
Technisch bestens ausgestattet: Club im Gewölbekeller.

2019 stehen noch drei Events auf dem Programm. Das nächste Konzert am Sa 23.11, 18 Uhr, bestreitet die Berliner Band Perilympht mit einer „modernen Interpretation des französischen Psychedelic-Rock“, wie es in der Ankündigung heißt.
     

Am Sa 30.11. lautet das Motto „Tanz und Gloria“.Ab 21 Uhr legen TT Hacky, DJ Pi, Olli von Mystic Mountains sowie „mni-Alexander“ im Gewölbekeller auf. Besinnlich endet das Jahresprogramm im Advent: Der saarländische Liedermacher Manuel Sattler ist zu Gast mit romantischen Stücken „über Liebe, Kartoffelsalat und schlechte Angewohnheiten“, aber auch lauten, gesellschaftskritischen Botschaften: Fr 6.12., 21 Uhr, Eintritt frei.  wig
    

INFO

»Schalander Kusel«
Trierer Str. 36, Kusel
Öffnungszeiten: Mo-Sa ab 18 Uhr, So ab 17 Uhr
Telefon: 0170 2013950
Programm/Info: www.schalander-kusel.de
     

Live-Clubs in der Region – eine Auswahl

Frankenthal

Gleis 4, Johann-Klein-Straße 22, 06233 3535906, www.kuz-gleis4.de

Heidelberg

Karlstorbahnhof, Am Karlstor 1, 06221 978911, www.karlstorbahnhof.de

Kaiserslautern

Kammgarn Cotton Club, Schönstraße 10, 0631 3652607 (Mo-Fr 11-16 Uhr) Salon Schmitt, Pirmasenser Straße 32, 0631 20412008, www.salon-schmitts.de

Karlsruhe

Substage, Alter Schlachthof 19, 0721 7831150, www.substage.de

Landau

Haus Südstern, Weißenburger Str. 30, 06341 918730, www.suedstern-ev.de

Mannheim

Jazzclub Ella & Louis, Rosengartenplatz 2,

0621 1568317, www.ellalouis.de Reggaeclub Rude 7Music & Culture, Industriestr. 7c, www.rude-7.de 7er Live Club, Industriestr. 7, 0172 6323187, www.7er-club.de

Neustadt

The Suite, Winzinger Straße 10, 06321 4817174, www.the-suite.de

Pirmasens

Z1 Live-Musikclub, Zweibrücker Straße 1, www.z1-musikclub.de

Saarbrücken

Garage – Kleiner Klub, Bleichstraße 11, Eingang zum Club im Neugässchen, www.kleinerklub.de, www.garage-sb.de

Schallodenbach

Musikclub Ventil im Bildhaus Christian Krüger, Hahnbacherhof 2, 06363 5964, www.bildhaus.info

Wachenheim

Badehaisel, Waldstraße 103 Am Burgtalweiher, 06322 66830, www.badehaisel-kneipe.de

Zweibrücken

ACH-Eventhalle, Pariser Straße 4, 06332 4790809, www.ach-eventhalle.de

Zurück