Anzeigensonderveröffentlichung

Forum Pfalz

Verkostungen mit dem Forum Pfalz

Verkostungen mit dem Forum Pfalz

Die Winzer im September (v.l.n.r.): Joan Weik, Johannes Jülg, Daniela Langenwalter.
Foto: ForumPfalz e.V./frei

1.10.2020

Forum Pfalz e.V.

Das Forum Pfalz geht mit seiner Verkostungsreihe „Das Beste der Besten“, in der es Weine seiner Mitgliedswinzer zum Verkosten anbietet, in die nächste Runde. Im Oktober können erneut sechs verschiedene Weine von drei Mitgliedswinzern erworben werden. Zum vergünstigten Preis von 59,50 Euro enthält jedes Paket je einen „Großen Wein“ pro Winzer sowie je einen weiteren Wein aus deren Sortiment. Das aktuelle Paket kann auf der Internetseite unter forumpfalz.de/weinpakete bestellt werden. „Das Beste der Besten“ läuft noch bis einschließlich Februar 2021. Alle Weinliebhaber und Forum-Pfalz-Begeisterten haben somit die Chance, verschiedene Weine aller 26Mitgliedsbetriebe zu probieren.Während des gesamten Aktionszeitraums können auch alle anderen Pakete jederzeit zur Verkostung bestellt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, ein Abo abzuschließen. 

Das Weinpaket im Oktober beinhaltet abermals ein namhaftes Winzertrio, welches seine Weine mit je einem Motto in den Blickpunkt rückt. Das Weingut Hanewald-Schwerdt in Bad Dürkheim präsentiert sich mit: „Ein guter Wein ist geprägt durch dessen Charakter und Terroir. Die Herkunft der Trauben zählt somit als höchstes Gut, dass es im Keller zu bewahren gilt.“ Das Wein- und Sekthaus Alois Kiefer in Sankt Martin hat „Die unverwechselbaren Böden der Pfalz geben uns die Möglichkeit, individuelle und charakterstarke Weine auf die Flasche zu bringen“ als Motto ausgegeben. Und das Weingut Stachel in Maikammer ist überzeugt: „Jeder unserer Weine soll das vermitteln, was wir empfinden: Freude an der Natur und Spaß am Genuss!“

Die Ankündigung und Veröffentlichung sowie die Vorstellung der Winzer erfolgt über die Social-Media-Kanäle und via Anmeldung zum Newsletter auf der Website www.forumpfalz.de. Auf dem eigenen YouTube-Kanal des Forums Pfalz wird außerdem immer Mitte des Monats ein Video hochgeladen, in dem die beteiligten Winzer jeweils ihre eigenen Weine präsentieren.

Pro verkauftem Weinpaket spendet das Forum einen Teil an regionale Einrichtungen. Wer mit macht, nimmt an einer Verlosung teil. Mit jeder Bestellung gibt es die Möglichkeit, am Ende der Aktion Vinophiles zu gewinnen. Erster Preis ist eine aktuelle Kollektion der Großen Weine, zweiter Preis einmal zwei Tickets für die „Vorstellung der Großen Weine“ im August des kommenden Jahres und dritter Preis dreimal zwei Tickets für das „Weinhopping“ im November 2021. Die Gewinner werden auf der „Frühjahrsverkostung“ des Forum Pfalz im Kurhaus Bad Dürkheim im Februar 2021 ausgelost und anschließend persönlich benachrichtigt. leo

INFO

Forum Pfalz e.V., Marco Göbel
In der Nauroth 2, 67158 Ellerstadt
Telefon: 06237 923910
Internet: www.forumpfalz.de

Weitere Themen

Weihnachten in Bad Bergzabern

Gutes für Gaumen, Körper und...

W & B GmbH Baufachhandel und Küchenwerkstatt Hirschhorn

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten