Anzeigensonderveröffentlichung

Zeitvertreib Landau

Auch die Top-Acts sind vertreten

»Zeitvertreib« in Landau mit tollen Kinofilmen und Live-Events

Am 27. Juni live auf dem Alfred-Nobel-Platz: MIA.
Foto: annako/frei

4.06.2020

Die Veranstalter sind restlos angetan. Der „Zeitvertreib“ in Landau sorgt nicht nur für großes Interesse, sondern aus Autokino-Perspektive auch für eine riesige Begeisterung. Hup- und Lichtkonzerte, leuchtende Blinker und Scheibenwischer in Bewegung, dazu viel Fanpost – der Event mit Kino, Konzerten und mehr ist weiterhin ein voller Erfolg.

Der Alfred-Nobel-Platz ist mit dem „Zeitvertreib“ längst zu einer angesagten Location geworden, die auch über die Region hinaus für großen Zuspruch sorgt. Das Programm ist vielfältig und bietet für jeden Geschmack etwas. Die Mischung stimmt, die ganze Familie kommt auf ihre Kosten. Regionale Bands sorgen ebenso für Stimmung wie Top-Acts, zu denen neben Beatrice Egli (20. Juni), die nach ihrem Erfolg bei der 10. Staffel von DSDS 2013 als Schlagerstar durchstartete, auch MIA (27. Juni) gehören, die sich mit Hits wie „Tanz der Moleküle“ live am wohlsten fühlen.

Autokino Landau

Zu den besonderen Live-Acts auf der 18 Meter breiten Bühne zählen schon am Freitag, 5. Juni, „Gestört aber geil“. Das Duo ist fester Bestandteil der deutschen Club- und Partyszene und war schon bei Festivals wie Sputnik Spring Break, Sonne, Mond und Sterne oder Helene Beach im Line-up. In Landau legt das DJ-Team am 5. Juni seine größten und aktuellen Hits auf.

Besuchern wird im„Autokino Landau“ beste Unterhaltung kontaktlos geboten. 350 Autos finden beim „Zeitvertreib“ auf 15.000 Quadratmetern Platz, um auch tolle Filme wie „Magic Mike“, „Findet Nemo“ oder „Stephen Kings Es: Kapitel 2“ in besonderer Atmosphäre zu erleben. Bis zum 14. Juni dauert mittlerweile das Programm. An jenem Sonntag sind dann „König der Löwen“ sowie „Bad Boys for Life“ zu sehen. Großes Plus für die Cineasten: Von jedem Stellplatz aus genießen Gäste aus dem Auto (Sound über Autoradio) beste Sicht auf die rund 70 Quadratmeter große LED-Wand mit Full HD.

Weiterhin geplant: der After-Work-Event ab 18. Juni im Kultur-Biergarten. Dann wird immer donnerstags ab 18 Uhr bei Speisen, Getränken, guter Laune und und toller Musik gefeiert. leo

DAS PROGRAMM

„Zeitvertreib“ in Landau:

Freitag, 5. Juni, 21 Uhr, „Gestört aber geil“ – Live

Sonntag, 7. Juni, 17 Uhr, Film„Der König der Löwen“

Sonntag, 7. Juni, 20 Uhr, Film„Fast & Furious: Hobbs & Shaw“

Mittwoch, 10. Juni, 18 Uhr, Film„Findet Nemo“

Mittwoch, 10. Juni, 21 Uhr, Film„Stephen Kings Es: Kapitel 2“

Donnerstag, 11. Juni, 20.30 Uhr, „Hits & Storys unplugged“

Samstag, 13. Juni, 21 Uhr, RockXn – Live

Sonntag, 14. Juni, 18 Uhr, Film„König der Löwen“

Sonntag, 14. Juni, 20 Uhr Film„Bad Boys for Life“

Freitag, 19. Juni, 20.30 Uhr Die 80er-Autokino-Party

Samstag, 20. Juni, 21 Uhr Beatrice Egli – Live

Freitag, 26. Juni, 20.30 Uhr The Bombshells – Live

Samstag, 27. Juni, 21 Uhr MIA – Live

Freitag, 3. Juli, 21 Uhr Bounce – Bon Jovi Tribute Band

Samstag, 4. Juli, 20 Uhr DJ Power mit Topic, Stereoac und DJ Olde

Karten gibt es nur online unter der Adresse www.zeitvertreib-pfalz.de

Weitere Themen

Geschenktipps zu Weihnachten

Adventsstimmung zum Mitnehmen

Geschenktipps zu Weihnachten

Schlafprodukte zum Wohlfühlen