Anzeigensonderveröffentlichung

Gesunde Ernährung - Ludwigshafen

Wie viele Portionen Obst und Gemüse unser Immunsystem glücklich machen:

Bei der IKK Südwest beginnt Gesundheit bevor man krank ist

Gesundheitsberaterin Marina Tremmel informiert sich am liebsten vor Ort über gesunde Lebensmittel

16.10.2021


Ein Besuch auf Streuobstwiesen der „Pollichia – Verein für Naturforschung und Landespflege“ bei Bad Dürkheim: Pure Natur in sattem Grün und rotbackige Äpfel. Stattliche Obstbäume und Wiesen, die ein Paradies für vielfältige Insekten sind. In der fruchtbaren Pfalz lebt man auf der Sonnenseite. IKK-Gesundheitsexpertin Marina Tremmel spaziert mit dem Pomologen Dr. Philipp Eisenbarth durch Streuobstwiesen. Berichtet wurde darüber auch im Viel Pfalz Magazin.

Wie viele Portionen Obst und Gemüse unser Immunsystem glücklich machen: Image 2

Damit ist man auch gleich beim Thema Gesundheit, denn alte Apfelsorten enthalten sehr viel mehr Polyphenole als die neuen Züchtungen. Diese sekundären Pflanzenstoffe haben eine antioxidative Wirkung und sind so ein wahrer Kick fürs Immunsystem. „Sie sind entzündungshemmend und schützen die Körperzellen vor freien Radikalen“, erklärt Marina Tremmel.

Vor allem in und direkt unter der Schale befinden sich besonders viele wertvolle Inhaltsstoffe. „Deshalb rate ich in unseren kostenfreien Online-Seminaren immer dazu, naturtrüben Apfelsaft zu trinken. Der schmeckt nicht nur besser, sondern hat durch die mitverarbeitete Schale deutlich mehr sekundäre Pflanzenstoffe“, empfiehlt Marina Tremmel.

Den Spruch „Ein Apfel am Tag, mit dem Doktor kein Plag!“ erweitert die Gesundheitsberaterin so: „Zwei Portionen Obst und drei Portionen Gemüse pro Tag sollten es schon sein, um für einen reichhaltigen Mix an Polyphenolen und Vitaminen zu sorgen.“ Der tägliche Konsum von pflanzlichen Lebensmitteln, die das Immunsystem fördern, ist am effektivsten. „Eine Portion entspricht der Menge, die in eine Hand passt“, lautet der Praxistipp von Marina Tremmel. Und in eine Hand passt auch ein Apfel. Dessen aromareiche Sonnenseite ist übrigens die gefärbte und oft leuchtend rote Apfelhälfte.

Mehr Ernährungstipps gibt es bei der Gesundheitsberatung im IKK-Südwest-Kundencenter Ludwigshafen, Brucknerstr. 1, 67061 Ludwigshafen und auf www.ikk-suedwest.de


IKK Südwest

Weitere Themen

Geschenktipps zu Weihnachten

Weihnachtliches für alle Sinne

Geschenktipps zu Weihnachten

Klassischer Bildhauerworkshop

Geschenktipps zu Weihnachten

Tierisch gute Angebote zum Fest