Anzeigensonderveröffentlichung

Ludwigshafen-Oggersheim by

Scharfe Heckenscheren, moderne Rasenmäher

Eisenwaren Knab ist gut für die Gartensaison aufgestellt – Ehepaar Pracht berät Kunden individuell

Bieten auch einen Schärfdienst an: Freia und Rudolf Pracht. FOTO: SCHERZINGER

2.06.2022

  

Rasen mähen, Hecken schneiden und gärtnern: Bei Eisenwaren Knab in der Oggersheimer Schillerstraße gibt es jede Menge Werkzeuge und andere Utensilien für einen tollen Garten. Darüber hinaus bieten Rudolf und Freia Pracht auch Leitern, Dünger, Putzmittel sowie einen Schärfdienst für Messer an.

Ein kleines Bauhaus mit individueller Beratung: So könnte man das Eisenwarengeschäft von Rudolf und Freia Pracht beschreiben. Hier finden sich Besen und Bürsten in allen Variationen, Heckenscheren, Astschneider, Rasenmäher, Gartenschläuche sowie verschiedenste hochwertige Gartengeräte. „Hauptsächlich verkaufen wir in diesem Bereich die Marken Fiskars und Felco“, sagt Rudolf Pracht. Er hat schon bei Eisenwaren Knab gelernt, seit Jahrzehnten führt er den Laden mit seiner Frau Freia.

Betritt ein Kunde die ordentlich sortierten Geschäftsräume, trifft er sogleich auf fachkundige Hilfe. Denn Rudolf und Freia Pracht kennen sich aus in ihrem Geschäft. Viele Artikel haben sie vorrätig, sonst bestellen sie aus Katalogen auch gerne das Gewünschte. Und manchmal muss auch gar kein neues Gerät gekauft werden – der Schärfdienst kümmert sich um stumpfe Klingen jeder Art. Dazu zählen natürlich Messer, aber auch Äxte, Kettensägen- und Rasenmähermesser, Brotschneidemesser und Heckenscheren. „Hier bewährt sich Qualität“, berichtet Freia Pracht aus Erfahrung. „Viele Werkzeuge, die wir verkaufen, halten ewig. Und nachgeschärft sind sie fast wie neu.“ Die Abgabe von Messern im Geschäft ist jederzeit möglich, alle zwei Wochen werden die Klingen von einem Schärfdienst abgeholt und wieder nach Oggersheim gebracht.

Der Trend bei Heckenscheren und Rasenmähern gehe auch bei ihnen hin zu Akkugeräten. „Das ist auch echt praktisch, wenn man ohne Benzintank und Kabelgewirr mähen und schneiden kann.“ Meist sei im Lieferumfang ein Ersatzakku mit dabei, so dass man ohne Wartezeit weiterarbeiten kann, während der leere Akku auflädt. „Natürlich verkaufen wir Rasenmäherroboter. Dafür braucht man aber schon eine ganz schön große Rasenfläche, sonst lohnt sich das nicht“, weiß Rudolf Pracht. hah
 

Info

Eisenwaren Knab:
Schillerstraße 24, 67071 Oggersheim
Telefon: 0621 676413
Internet: www.karl-knab.de

Weitere Themen

Urlaubszeitung Pfalz Frühling/Sommer 2022

Wie gut kennen Sie die Pfalz?

Urlaubszeitung Pfalz Frühling/Sommer 2022

Es geht endlich wieder rund!

Urlaubszeitung Pfalz Frühling/Sommer 2022

Sagenumwobene Felsen und Tempel der Ruhe