Anzeigensonderveröffentlichung

Erholen & geniessen in Grosskarlbach

Prickelndes, Kulinarisches und mehr

Maifest und Jahrgangspräsentation in der Sektkellerei Schreier & Kohn

Ein Stück Toskana in Großkarlbach: Sektkellerei Schreier & Kohn. | Foto: frei

28.04.2022


Im Weinland Pfalz, das auch als die Toskana Deutschlands bezeichnet wird, ist die Sektkellerei Schreier & Kohn seit 1986 heimisch, genauer gesagt in Großkarlbach. Angefangen hat alles mit Sekt – und er ist auch noch heute die Domäne des Winzerbetriebes. Spezialisiert hat sich das Familienunternehmen auf die Versektung nach der klassischen Champagnermethode. Die Sekte, Seccos und Weine sind, so heißt es aus dem Haus, weit über die Grenzen unserer Region hinaus bekannt und beliebt.

Mit der Vinothek wurde ein Refugium zum Probieren und Feiern geschaffen. Auf zwei Etagen mit über 150 Quadratmetern Fläche bietet man allen Weinfreunden und -kennern genügend Freiraum, um im Ambiente der „deutschen Toskana“ die Weine, Sekte und Seccos kennenzulernen. Dieser außergewöhnliche Ort kann auch für Hochzeiten, Geburtstage, geschäftliche Empfänge oder private Feiern gemietet werden.

Neben den vielen perlenden Getränken in der „Vinothek“ gibt es auch eine umfangreiche Auswahl an Weiß-, Rot- und Roséweinen sowie Destillaten.

Bei Schreier & Kohn hat man die Toskana direkt nach Großkarlbach geholt. „Besonders stolz sind wir auf unsere Pflanzen, die direkt aus der Toskana kommen, sowie auf das Terrakotta aus Siena“, sagt Harry Schreier.

Zum Maifest und zur Jahrgangspräsentation von 29. April bis 1. Mai können sich Genießer davon überzeugen. An allen Tagen hat der Pflanzen-und Terrakottaverkauf geöffnet. Leckere hausgemachte mediterrane Köstlichkeiten wie etwa Schinken, Salami, Oliven oder Parmesan aus der Toskana oder Pizza und eisgekühlte Getränke sowie die neuen Jahrgänge 2021 dürfen am Maifest natürlich nicht fehlen. Los geht es am Freitag um 16 Uhr, am Samstag um 13 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. An allen Tagen gibt es Live-Musik, am Sonntag beispielsweise mit der Band Mocabo  aus Mannheim, die ab 12 Uhr mit südländischem Akustik-Sound aus Spanien, Brasilien, Kuba, Frankreich und Mexiko aufwartet. Leidenschaftliches Gitarrenspiel, ergreifender Gesang und karibische Rhythmen begeistern die Fans. leo

Info

Sektkellerei Schreier & Kohn, Hauptstraße
36, 67229 Großkarlbach
Telefon: 06238 2100 oder 989810
Internet: www.sektkellerei-sk.de

Weitere Themen

Ausbildung und Beruf - Ludwigshafen

Mit Rückenwind in die Zukunft

Ausbildung und Beruf - Ludwigshafen

Zum Ausbildungsplatz im Handwerk per App

Ausbildung und Beruf - Ludwigshafen

Wohnortwechsel bringt Steuervorteile