Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

RHEINPFALZ Themenwelten
Anzeigensonderveröffentlichung
Mittwoch, 29.05.2019 Drucken

Rettichfest Schifferstadt

Livemusik und Kirmes, Feuerwerk und Wettbewerbe

Rettichfest von 31. Mai bis 4. Juni – Viel Programm auf der Festbühne

Livemusik und Kirmes, Feuerwerk und Wettbewerbe

Im Zeichen des Rettichs: Schifferstadt feiert alljährlich am ersten Juniwochenende auf dem Festplatz an der Iggelheimer Straße Rettichfest. FOTO: LENZ

Das Rettichfest lockt die Besucher mit einem bunten Programm, das Schifferstadter Vereine und Schausteller gemeinsam gestalten. An fünf Tagen von Freitag, 31. Mai, bis Dienstag, 4. Juni, wird von Kultur und Sport über Spaß für die ganze Familie bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten viel geboten.

Los geht es am Freitag, 31. Mai: Nachdem Bürgermeisterin Ilona Volk und Rettichkönig Lukas I. das Publikum um 19 Uhr auf dem Festplatz begrüßt haben, wird der amtierende Rettichkönig auch schon wieder verabschiedet und der künftige Rettichkönig Tobias I. gekrönt. Zudem gibt es einen Fassbieranstich mit der Eichbaum-Brauerei. Kirmesbetrieb findet täglich außer Freitag ab 14 Uhr auf dem Festplatz statt. Die Festzelte werden vom Förderverein der Jugend des FSV 13/23, vom MGV 1854 Schifferstadt sowie vom Förderverein der KGS „Schlotte“ betrieben.

Weitere Höhepunkte des Fests sind das Schafkopfturnier des Fördervereins der Jugend des FSV 13/23 sowie das Skatturnier des Fördervereins der KGS. Sportlich betätigen können sich Besucher beim Rettichfestlauf des Leichtathletik-Clubs 1969 sowie beim Rettichfest-Radrennen von der Radfahrervereinigung. Außerdem stehen verschiedene Chöre auf der Bühne. So gibt es am Sonntag ein Frühschoppenkonzert mit dem Schifferstadter Männerchor und am Montag einen Auftritt der Singing Kids des MGV Klein-Schifferstadt. Die Showtanzgruppe der KGS und die Purzel-Twisters der Kolping-Familie treten am Sonntagmittag auf. Die Stadtkapelle präsentiert sich mit einem Soundorchester, zudem haben die Geschäfte am Sonntag geöffnet. Am Dienstag lockt der Familiennachmittag, am Montag gibt es einen Überraschungswettbewerb auf der Bühne.

Jeden Abend gibt es zudem Livemusik. Jens Huthoff & Band bringen am Eröffnungsabend Stimmung aufs Fest. Die professionellen Musiker der Partyband haben neben Evergreens aus den Genres Rock und Pop auch Balladen sowie aktuelle Hits mit im Gepäck. Als Special Guests treten Sascha Kleinophorst und Jeannette Friedrich mit der Combo auf; die beiden Sänger gehören dem Ensemble des Capitols in Mannheim an. Die Gruppe Jam Slam versüßt den Besuchern den Samstag ab 20 Uhr. Die Schifferstädter beherrschen Rock, Pop, Bluesrock und Hardrock. New Collision werden am Sonntag um 18 Uhr auf der Bühne stehen. Die Lokalmatadoren stehen für akustische Musik und zählen Songs von Bryan Adams bis zu den Beatles zu ihrem Repertoire.Die Band Six Favour Five wird sich am Montag um 18 Uhr die Ehre geben. Am Dienstag will zu gleicher Zeit Schuckeria das Publikum begeistern. Mit einem Höhenfeuerwerk mit Musik klingt das Rettichfest am Dienstag gegen 22.30 Uhr aus. pua
 


Die Termine des Festes

Das Rettichfest öffnet seine Pforten offiziell am Freitag 31. Mai, um 19 Uhr mit der Begrüßung von Bürgermeisterin Ilona Volk. Anschließend unterhalten Jens Huthoff & Band mit den Special Guests Sascha Kleinophorst und Jeannette Friedrich das Publikum. Jeden Tag (außer Freitag) findet Kirmesbetrieb ab 14 Uhr statt.

Am Samstag, 1. Juni, lädt der Förderverein der Jugend des FSV13/23 um 15 Uhr zum Schafkopfturnier, der Rettichfestlauf startet um 19 Uhr am Schillerplatz. Ab 20 Uhr steht Jam Slam auf der Bühne. Am Sonntag 2. Juni, veranstaltet der Förderverein KGS sein Skatturnier um 10 Uhr. Das Frühschoppenkonzert mit dem Schifferstadter Männerchor beginnt um 11 Uhr. Die Purzel-Twisters treten um 12.30 Uhr auf, eine halbe Stunde später ist die Showtanzgruppe der KGS auf der Bühne. Das Soundorchester der Stadtkapelle tritt um 14 Uhr auf, ab 18 Uhr gibt es Musik von New Collision.

Am Montag, 3. Juni, öffnen zum Nachmittag der Betriebe der MGV 1854 und der Förderverein der KGS ihre Zelte ab 12.30 Uhr. Um 14 Uhr ist der Überraschungswettbewerb, die Singing Kids des MGV Klein-Schifferstadt geben sich um 16 Uhr die Ehre. Die Preisverleihung der Rettichfest-Rallye findet um 17 Uhr statt. Live-Musik mit Six Favour Five startet ab 18 Uhr. Der Familiennachmittag beginnt am Dienstag, 4. Juni, um 15 Uhr, ab 16.15 Uhr starten die Teilnehmer des Radrennens am Rathaus. Die Band Schuckeria unterhält ab 18 Uhr. Das große Höhenfeuerwerk mit Musik bildet den Ausklang des Fests. pua

Zurück