Anzeigensonderveröffentlichung

LEBEN (wie) DAHEIM - Ludwigshafen

Kompressionstherapie im Fokus

Phlebo-Aktiv verschafft den Betroffenen mit der Behandlung Linderung

Medizinisch und chic: die Kompressionsmode von Phlebo-Aktiv. FOTO:MA

14.10.2021

Unabhängig vom Alter können Lymphödeme oder Lipödeme auftreten. Beide sind für die Betroffenen schmerzhaft und führen zu Einschränkungen der Beweglichkeit. Die Praxis Phlebo-Aktiv hat sich auf die Kompressionsversorgung fokussiert.

Diese verschafft nicht nur bei den obigen Erkrankungen, sondern beispielsweise bei Krampfadern oder dem sogenannten Offenen Bein Linderung und macht das Gehen und Laufen wieder angenehm. Sowohl in der Praxis als auch zuhause beim Betroffenen ist die Kompressionsversorgung möglich. Jeder bekommt eine Individualversorgung, wie Inhaberin und Kompressionstherapeutin Natalie Meiser sagt.

Sie und ihr Team sind medizinisch geschult, die Kompressionstherapie wird vom behandelnden Arzt verschrieben. In den meisten Fällen werden Kompressionsstrümpfe in sogenannter Flachstrickqualität verwendet, die auf Maß gefertigt werden und kräftiger, passgenauer sowie weniger elastisch sind als rundgestrickte. Geduld bei der Anwendung ist gefragt, aber die Betroffenen werden durch das Team angeleitet und betreut, damit die Versorgung optimal ist, so Meiser.

Neben der Kompressionstherapie bietet Phlebo-Aktiv auch Miederwaren, mit und ohne Kompression, sowie Bademode für Frauen, die eine Brustoperation hinter sich haben. Die Beratung im Bereich Brustprothetik und Brustversorgung gehört ebenfalls dazu. ma

Info

Phlebo-Aktiv
Rheinallee 1, 67061 Ludwigshafen
Telefon: 0621 68586626
Web: phlebo-aktiv.de

Weitere Themen

Verbandsgemeinde Maxdorf

Gut vorbereitet zum Winterspaß

Verbandsgemeinde Maxdorf

Gospelchor macht Lust auf Singen und...