Anzeigensonderveröffentlichung

Ludwigshafen-Südliche Stadtteile

„Keine Hoffnungskosmetik, sondern Wirkungskosmetik“

Kosmetikstudio „VitaConcept“ eröffnet am7. September – Unter anderem auch Fußreflexzonenmassage im Angebot

Nachhaltige Produkte und ganzheitliche Behandlungen möchte das Kosmetikstudio „VitaConcept“ seinen Kunden und Kundinnen bieten. FOTO: ULN

1.09.2021

Nachhaltige Kosmetik verspricht Mariana Huntai in ihrem Kosmetikstudio „Vita-Concept“, das am 7. September in der ehemaligen Parfümerie Vaas in der Kaiser-Wilhelm-Straße 16 eröffnet.

„Ich biete keine Hoffnungskosmetik, sondern Wirkungskosmetik und sehe mich nicht als Verkäuferin, sondern als Beraterin“, betont Mariana Huntai, die von ihrer Ausbildung her ganzheitliche Fachkosmetikerin mit onkologischer Weiterbildung und medizinische Fachfußpflegerin ist.

Zur Anwendung kommt bei ihr ausschließlich nachhaltig produzierte Kosmetik, und sie ist überzeugt: „Für mich gehört Umwelt und Ökonomie zusammen. Man kann nicht um jeden Preis produzieren, und gute Rohstoffe werden knapp.“ Nur nachhaltig produzierte Kosmetik könne dem Körper helfen.

„Bei mir gibt es ausschließlich Gesichtsbehandlung ohne Apparaturen, nur mit meinen Händen. Die Produkte, die ich bei meinen ayurvedischen Behandlungen verwende, sind allesamt Bio-Cosmos-Organic zertifiziert, das ist die höchste Zertifizierung in der Biokosmetik.“ Sie beziehe Produkte von drei deutschen Lieferanten.

„Es gibt keine Hexencreme, und ich spreche nicht von Anti-Aging sondern von Well-Aging. Zu 20 Prozent kann die ganzheitliche Kosmetik helfen, und zu 80 Prozent liegt es an den Individuen selbst, an ihrer Ernährung, der Umwelt und den Lebensumständen. Gene spielen in Wirklichkeit nur eine untergeordnete Rolle.“

Stets mache sie mit Neukundinnen eine Anamnese, jede Haut brauche eine individuelle Pflege, und sie schicke auch mal eine Dame oder einen Herrn zuerst wieder nach Hause mit der Empfehlung, viel mehr zu trinken. „Wir müssen erst von innen Reserven aufbauen. Pro Körperkilo sollte man am Tag 30 Milliliter Wasser trinken.“

Die Füße seien besonders wichtig für einen Menschen. „Für mich beginnt die Schönheit am Fuß. Und man bedenke, unsere Füße tragen uns vier Mal um die Welt, bis wir 80 Jahre alt sind, und alle Sensoren liegen in der Fußsohle.“ Mariana Huntai bietet daher nicht nur Fußpflege und Pediküre, sondern auch Fußreflexzonenmassage an und meint dazu: „Wenn man die Füße eines Menschen in Händen hält, hält man seine Seele in Händen.“

Zur reinen Entspannung bietet Mariana Huntai auch eine Hot-Stone-Massage und eine Rückenmassage nach Rudolf Breuß. „Diese Art von Massage bringt durch Streichen, Dehnen und sanftes Massieren gestaute Energie wieder zum Fließen“, erklärt sie. uln

INFO

Kosmetikstudio „VitaConcept“
Kaiser-Wilhelm-Straße 16
67059 Ludwigshafen
Terminvereinbarung unter 0172 6546361