Anzeigensonderveröffentlichung

Verbandsgemeinde Maxdorf

Gut vorbereitet zum Winterspaß

Ingo Hoffmann bietet in seiner „Skihütte“ Verkauf, Verleih und Service an

Stellt Bindungen ein, wachst Skier und Snowboards und führt auch Reparaturen durch: Feinmechaniker Ingo Hoffmann. FOTO: ACL

29.11.2021

Seit 1999 bietet Ingo Hoffmann in seiner „Skihütte“ einen Service rund um Abfahrts- und Touren-Skier, Snowboards sowie Verleih und Verkauf an, seit 2017 in einer sehenswerten Holzhütte. Dazu gibt es die passende Ausrüstung. Zum Rundum-Service gehören Reparaturen, Wachsen, Kantenschleifen und Belagstrukturieren.

Der gelernte Feinmechaniker führt alle Arbeiten in der „Skihütte“ an manuell oder teilmanuell-gesteuerten Maschinen aus, so dass er individuell auf Kundenwünsche eingehen kann. Das trägt auch zu längerer Haltbarkeit der Skier und Snowboards bei. Zudem bittet Hoffmann die Kunden um Rückmeldung zum Verhalten des Skis, damit er den Schliff der Kanten individuell einstellen kann.

Hoffmann bietet zudem Bindungsprüfungen nach Iso-Norm nach. „Diese sollte man als Ski-Fahrer eigentlich jährlich durchführen lassen“, rät der 53-Jährige. „Bei Fehleinstellungen löst die Bindung entweder zu leicht oder zu schwer aus, was bei Stürzen zu Verletzungen führen kann.“ Ebenso empfiehlt der Fachmann ein Lawinentraining, damit man im Ernstfall weiß, was zu tun ist. So verleiht er auch Lawinen-Airbags, die neben dem Airbag auch Schaufel und Sonde sowie einen Sender zum Auffinden von Verschütteten enthalten. Überhaupt rät Hoffmann Anfängern, zunächst eine Ausrüstung auszuleihen. Spezielle Anfänger-Ski verzeihten auch eher mal Fahrfehler. „Meist stellen sich schnell Fortschritte ein, so dass dann eine hochwertigere Ausrüstung angebracht ist.“

Als Trend während der Corona-Pandemie hat Hoffmann das Tourengehen ausgemacht: „Die Lifte waren zu und so haben die Menschen das Tourengehen für sich entdeckt.“ Darauf hätten sich mittlerweile auch die Skiorte eingestellt und würden attraktive Routen anbieten.

Die Kunden der „Skihütte“ kommen aus der gesamten Region und nutzen auch schon mal die direkt vor der Tür gelegene Straßenbahnhaltestelle Maxdorf Süd zur Anfahrt. acl

Info

„Skihütte“ – Ingo Hoffmann:
Maxdorfer Weg 20, 67133 Maxdorf
Telefon: 0172 7702131
Internet: www.snowboard-garage.de