Anzeigensonderveröffentlichung

Gewerbegebiet Mutterstadt

Gelegenheit zur Geschenksuche

Henry’s Auktionshaus bietet große Vielfalt an Artikeln zum Sofortkauf

Jede Menge hochwertiger Geschenkideen: Henry’s ist eine Fundgrube dafür. FOTO: HENRY’S/FRE

26.11.2021

Ein lohnendes Ziel am verkaufsoffenen Sonntag ist sicher auch Henry’s Auktionshaus. Das bietet sich an als Fundgrube für gediegene und wertige Weihnachtsgeschenke für liebe Menschen oder auch den Käufer selbst.

„Finden Sie Ihr ganz persönliches Weihnachtsgeschenk!“, lädt Henry’s Auktionshaus ein. Und dafür braucht es keine Teilnahme an einer Auktion, sondern einfach einen Bummel zwischen 13 und 18 Uhr durch die Räumlichkeiten des Unternehmens. Hier finden sich Angebote ganz unterschiedlicher Artikel zum Sofortkauf mit teilweise höchst stattlichen Nachlässen gegenüber den unverbindlichen Verkaufspreisen (UVP) der Hersteller, wie das Unternehmen mitteilt.

Niebel

So können Besucher beispielsweise durch eine Schmuck-Verkaufsausstellung streifen. Im Auftrag verschiedener Hersteller werden dabei exklusive Schmuckstücke präsentiert. „Hier bieten wir die neuesten Modelle zu 50 Prozent unter dem UVP an“, informiert die Mitteilung dazu.

Aus Lager- und Geschäftsauflösungen finden sich zudem Marken- und Designermode, Schuhe, Taschen und Accessoires, laut Mitteilung bis zu 70 Prozent reduziert.

Vom Sonntag an und bis zum 30. Dezember läuft auch das Weihnachts-Clearing: „Alle Objekte aus den vergangenen Auktionen bis Oktober 2021, die nicht verkauft wurden, werden zum Limit inklusive Aufgeld angeboten. Sparen Sie 24 Prozent bei Schmuck, Uhren, Kunst, Antiquitäten, Orientteppichen und vielem mehr“, lautet die Verlockung. wip


Festmode und Flair

Modehaus Niebel sorgt für Adventsstimmung

In einem Ambiente, das adventliche Stimmung aufkommen lässt, erwartet das Mutterstadter Modehauses Niebel seine Gäste am Sonntag von 13 bis 18 Uhr.

Passend zum ersten Advent ziert ein großer geschmückter Kranz das Schaufenster und im Geschäft hält ein Tisch zauberhafte Geschenkideen für Damen und Herren bereit, teilt das Unternehmen mit. „In unserem Pfälzer-Eck finden sich außerdem tolle Kleinigkeiten für alle Pfalz- und Weinliebhaber“. Außerdem hat am Sonntag die Aktion „Family & Friends“ Endspurt. Seit 12. November läuft sie schon, der Sonntag ist dann der letzte Tag, an dem die bei dieser Aktion ausgegebenen Rabattcoupons eingelöst werden können. „Es gibt 20 Prozent Rabatt auf reguläre Damen- und Herrenmode, zehn Prozent Rabatt auf reduzierte Artikel“, heißt es dazu in der Mitteilung.

Modisch wird das Outfit zum Fest ein wichtiges Thema sein. Darauf hat sich das Team vorbereitet und kann entsprechend beraten.

Die Mutterstadter Niebel-Filiale bietet ein umfangreiches Sortiment an Damen- und Herrenmode. Bei der Damenmode sind hochwertige Marken wie „Esprit“, „s.Oliver“, „StreetOne“ und „Only“ vertreten. Herren finden ihre Lieblingsstücke unter anderem bei den Labels „Tom Tailor“, „Lerros“ und „Mac“. Mit dem Herbst haben auch angesagte neue Marken im Sortiment Einzug gehalten: Etwa „Yaya“ für die Damen und „Marc O’Polo“ für Damen und Herren. wip


Küchenideen, die begeistern

Seit elf Jahren gibt es das Küchenstudio Häckel in Mutterstadt. Es bietet alles, was es für die Realisierung einer Küche, die ihrem Besitzer Freude macht, braucht. Am verkaufsoffenen Sonntag können sich Besucher davon überzeugen.

2019 hat Herbert Häckel die Führung des Studios übernommen, nachdem er bereits viele Jahre in anderen Häusern der küchenbegeisterten Familie Häckel Führungsverantwortung geschultert hatte. Und auch für das Mutterstadter Studio gilt sein Anspruch ,„Kunden nicht nur zufriedenstellen, sondern begeistern“. Dafür bietet das Studio Küchen und Geräte von namhaften Herstellern. Aktuell neu zu sehen ist eine Küche des Herstellers „Leicht“. Angebot zum Tage ist eine der bisherigen Ausstellungsküchen zum Sonderpreis. wip

Weitere Themen

Ludwigshafen-Friesenheim

Hörend an der Welt teilnehmen

Ludwigshafen-Friesenheim

Neuer Fitnessanbieter legt los