Anzeigensonderveröffentlichung

Mutterstadt

Für jeden das passende Hörsystem

Hörakustik Schreiber bekommt Verstärkung – Beratung von Basis- bis Premiumbereich

Unauffällige Form und wiederaufladbar: Hörakustikmeisterin Heike Schreiber berät Kunden auch zu Hörgeräten der dänischen Firma Oticon. FOTO: OTICON/FREI

18.02.2021

Bei Schreiber Hörakustik bekommt Inhaberin Heike Schreiber Verstärkung durch Hörakustikmeisterin Jacqueline Pflanz-Bieringer. Damit kann das Fachgeschäft in der Oggersheimer Straße 42 in Mutterstadt Kunden noch besser und flexibler betreuen.

Künstliche Intelligenz hat sich in der vergangenen Zeit zum Schlagwort entwickelt. Auch auf dem Sektor der Verbesserung der Hörfähigkeit wurde von verschiedenen Unternehmen künstliche Intelligenz eingesetzt wie zum Beispiel von der Firma Oticon, einer der Hauptfirmen,mit denen Schreiber Hörakustik zusammenarbeitet. Der dänische Hersteller unterstützt nach eigenen Angaben bereits seit 100 Jahren Menschen mit Hörminderung und Tinnitus.

So habe das Unternehmen Ende 2020 ein neues Gerät unter der Bezeichnung „Oticon more“ entwickelt, wie Hörakustikmeisterin Heike Schreiber berichtet. Das Gerät biete viele Vorteile wie die unauffällige Form und die Wiederaufladbarkeit durch den Akkubetrieb. Die Besonderheit sei, dass das Gerät mit einem integrierten Mikrochip das Gehirn auf natürliche Weise dabei unterstütze, den Klang der Sprache zu verstehen und von Störgeräuschen zu unterscheiden.

Autohaus Henzel Mutterstadt GmbH

„Das Gerät bietet eine Technologie, die mit mehr als zwölf Millionen Klang-Szenen aus dem realen Leben trainiert wurde und dafür sorgt, dass jeder Klang detailliert und deutlich wiedergegeben wird“, erläutert Heike Schreiber.

Dank eines Multifunktionstasters zur Lautstärke- und Programmsteuerung sei das Gerät einfach zu bedienen. Zudem verfüge das Hörgerät über Bluetooth-Funktechnologie für eine kabellose Verbindung mit Geräten des Nutzers wie zum Beispiel Handys, um mit Smartphone-Apps das Hörgerät zu steuern sowie mit weiteren Geräten wie Computer, Fernseher und Musik-Player.

Ihren Kunden bietet Heike Schreiber Beratung, kostenlose Hörtests und Anpassung mit Probetragen von Geräten aus dem Basissegment bis hin zum Premiumbereich. Ziel des Fachgeschäfts sei es, aus der Vielzahl der heute angebotenen Hörsysteme moderne und bedarfsgerechte Hörverbesserungsmöglichkeiten vorzustellen: „Wir wollen gemeinsam mit dem Kunden das Hörgerätesystem finden, das seinem Bedürfnis am besten entspricht.“

Das Fachgeschäft steht auch in Corona-Zeiten wie gewohnt den Kunden zur Verfügung, betont die Inhaberin. Vorsichtsmaßnahmen wie Plexiglasscheiben und ein Hygienekonzept tragen zur Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern bei. „Zudem bieten wir Einzeltermine in unseren beiden Beratungsräumen an“, betont Heike Schreiber. mmö

INFO

Hörakustik Schreiber:
Oggersheimer Straße 42, Mutterstadt
Telefon: 06234 8130518
Internet: www.schreiber-hoerakustik.de
                

Weitere Themen

Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim

Regionalität und Frische

Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim

Rund 800 verschiedene Muster und...

Ludwigshafen-Friesenheim

"Foodbox" zum Abholen