Anzeigensonderveröffentlichung

Weihnachten in Kandel

Von Traumküchen bis Schmuck für die Sinne

Geschäftswelt in Kandel spricht sportliche,modische und genießerische Vorlieben an

Benzin, Diesel, Elektro oder Hybrid: Auto Bohlender bietet die umfangreiche Modellpalette von Ford an.
FOTO: AUTO BOHLENDER

7.12.2020

Advent in Kandel: Die Geschäftsleute stimmen mit einem attraktiven Sortiment auf die kühleren Tage und die besinnlichen Momente ein.

Das Sporthaus Frey (Lauterburger Straße 17) ist die Adresse, wenn man in ganz unterschiedlichen Sportarten fit bleiben möchte. Für die sportliche Betätigung werden Fitnessgeräte und Zubehör, Sportschuhe, Fußballschuhe, Schläger, Outdoor- und Fitnessbekleidung, Skier und Skiservice und weitere Artikel angeboten. Trikots und TShirts können im Sporthaus bedruckt werden.

Außerdem können verschiedene Fitnessgeräte getestet werden. Wer sich für den Kauf entscheidet, kann sich das Gerät nach Hause liefern und aufstellen lassen. Info: www.sporthaus-frey.de.

Bei Möbel Bischoff (Marktstraße 31 bis 33) werden Traumküchen realisiert. Inhaber und Schreinermeister Hubert Bischoff ist es wichtig, seinen Kunden Küchen nach deren Vorstellungen so herzustellen, dass sie auch zu deren weiteren Wohnungseinrichtungen passen. Er bietet auch an, bestehende Küchen aufzufrischen und sie zum Beispiel mit einer neuen Arbeitsplatte, neuen Geräten oder einer neuen Rückwand aus Glas auszustatten und aufzufrischen.

Daneben werden bei Möbel Bischoff Einbauschränke und begehbare Kleiderschränke, Badmöbel, Möbel für Schlafzimmer, Esszimmer, Wohnzimmer, Büros sowie Bodenbeläge und Türen angeboten. Durch die eigene Schreinerei sind individuelle Lösungen möglich. Info: www.bischoff-kuechen.de.

Bei Auto Bohlender (Lauterburger Str. 15) werden unter dem Label „#emitb“ elektrifizierte Modelle in allen Varianten über fast alle Modellreihen hinweg angeboten. Neu im Programm sind die Mild-Hybrid-Modelle der Bestseller-Fahrzeuge Fiesta und Focus. Die Mild-Hybrid-Antriebe sind in allen Modellreihen außer dem Ecosport, Courier und Connect verfügbar. Ebenfalls neu: Der Ford Kuga Plug-in-Hybrid mit einer rein elektrischen Reichweite von 56 Kilometern. Für die Plug-in-Hybrid-Modelle Kuga, Explorer sowie die Transporter und Busse Transit und Tourneo Custom gibt es die Bafa-Umweltprämie von 4500 beziehungsweise 3750 Euro.

Neben vielen Hybrid-Modellen gibt es die klassischen Diesel und Benzinmotoren. Der Ford Puma hat sich neben dem Fiesta und dem Focus zum Bestseller entwickelt. Als Ford-Händler bietet Auto Bohlender zudem die US-Fahrzeuge Explorer, Ranger und Mustang an. Samstags im Advent ist von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Info: www.auto-bohlender.de.

Bei „Jeans & More“ (Hauptstraße 82)wird das ganze Spektrum an Jeans angeboten und für jeden das passende Paar bereitgehalten.

Das ist Inhaber Otwin Wadle sehr wichtig – ebenso wie die kompetente Beratung und das weitere Sortiment: zu den Jeans passende T-Shirts und Jacken, Schals und Ledertaschen und Accessoires. Bei „Jeans & More“ wird Mode für die Freizeit und für den Beruf angeboten.

Schuhe für Damen, Herren und Kinder und zusätzlich Komfortschuhe und Sportschuhe werden im Schuhhaus Grahn (Hauptstraße 88) angeboten. Diese reichen von modernen bis zu klassischen Modellen und von urbanen bis zu hippen Labels. 20 Fachberaterinnen stehen Kunden kompetent zur Seite und sorgen dafür, dass diese sich beim Schuhkauf wohlfühlen.

Auch bei der Schuhpflege ist man im Schuhhaus Grahn an der richtigen Adresse: Dort gibt es die passenden Pflegemittel. Info: www.schuh-grahn.de.

Geschmackvolle Spezialitäten werden im Geschäft „lebens Art – Zeit für Genuss“ (Hauptstraße 86) von Dieter Roth angeboten. Das „Best of Pfalz“-Weinsortiment umfasst 300 Weine, Sekte, Liköre und Brände. Zu den ausgewählten Produkten zählen zudem Essige und Öle, Tee und Kaffee oder belgische Pralinen und Schokolade von Chocolatier Gmeiner.

Die Kunden kommen gerne wegen der angebotenen Vielfalt, um sich selbst etwas Gutes zu kaufen, aber auch, um für andere ein Geschenk zu besorgen. Info: www.lebensart-kandel.de.

Bücher und E-Books: Bei Bücher Pausch (Hauptstraße 65) wird der Besuch ganz schnell zum Erlebnis. Spannende Bücher und packende Hörbücher reihen sich aneinander und warten nur darauf, gekauft zu werden und zu Hause zu wunderbaren Stunden zu verhelfen. Schwerpunkte in dem Buchgeschäft sind Romane, Krimis, Thriller, Kinder- und Jugendbücher. Möglich ist ein individueller Abendeinkauf montags, mittwochs und freitags jeweils ab 18.30 Uhr. Immer nach einer halben Stunde beginnt für die nächste Runde die Zeit in der Buchhandlung. Termine werden dann telefonisch unter 07275 913015 und E-Mail an kontakt@buchpausch.de vergeben.

Das Geschäft selbst hat eine lange Geschichte: 1893 wurde es eröffnet, um Haushaltswaren und Spielwaren zu verkaufen. 1911 kamen Bücher und Schreibwaren hinzu. Seit 1990 wird das Geschäft von Guido Pausch dem Dritten geführt. Seit dem damaligen Umbau nehmen auch Bücher der Hauptplatz ein. Info: www.buch-pausch.de.

„Schmuck für die Sinne. Uhren für den Moment. Ringe fürs Leben.“ Damit erfreut der Juwelier Pitrov (Hauptstraße 108) seine Kunden. Mit ausgewählten Schmuckstücken können sie ihre Persönlichkeit unterstreichen. Das Team um Inhaberin Birgit Pitrov hilft gerne, aus dem umfangreichen Schmuckangebot auszuwählen. Dies gilt auch für die Verlobungsringe, Trauringe und Memoireringe, die jeden Tag an wunderschöne Momente erinnern. Und für die ästhetischen und kunstvoll ausgestalteten Uhren, die mehr sind als bloße Zeitmesser.

Aus Leidenschaft zu hochwertigem Schmuck und ästhetischen Uhren hatte Inge Pitrov, die Mutter der heutigen Inhaberin Birgit Pitrov, vor über 35 Jahren das Juweliergeschäft übernommen. Birgit Pitrov ist gelernte Goldschmiedin, ausgebildete Diamantgutachterin und studierte Designerin. Info: www.juwelier-pitrov.de. tkn
                           

Weitere Themen

Umbau der ehemaligen Panzerhalle

Nach Blumenträumen jetzt Wohnträume

Umbau der ehemaligen Panzerhalle

Eleganter Wohnraum in alter Panzerhalle

Hagenbach - Weihnachtsgrüße

Profis für Rohre, Förderbänder und...