Anzeigensonderveröffentlichung

Meine Einkaufs- und Erlebnismesse

Von Freizeit über Bauen bis Lifestyle

Die Messe „offerta“ in Karlsruhe beginnt – Informieren, erleben, vergleichen – Auch Online-Angebote kennenlernen

Köstlich: Produkte aus der Region und der Welt in der Markthalle. FOTO:MESSE KARLSRUHE/JÜRGEN RÖSNER

1.11.2021

Eine bunte Mischung an Informationen, Erlebnissen und Eindrücken ist den Besuchern sicher: Am morgigen Samstag beginnt die „offerta“ in der Messe Karlsruhe (Messeallee 1, Rheinstetten).

450 Ausstellende in den Themenhallen Freizeit, Bauen und Lifestyle, in der Markthalle sowie auf den Flächen im Atrium und zwischen den Hallen bieten den Besuchern ein wahres Potpourri an Angeboten. Die Ausstellungsfläche von stolzen über 70.000 Quadratmetern Fläche wartet darauf, von den Besuchern erkundet zu werden.

Die Halle 1 ist ganz und gar der Freizeit gewidmet. Das Angebot reicht von den neuesten Trends in der Mobilität über Attraktionen aus der Freizeit und dem Sport bis hin zu traumhaften Tourismusangeboten. Auch hier gilt: Die Besucher können die Sortimente vergleichen.

Bauherren und Renovierer aufgepasst: In der Halle 2 beraten Dienstleister, Händler und weitere Experten aus der Baubranche die Besucher.

Dem Lifestyle ist die Halle 3 gewidmet: Mode und Accessoires, Wohntrends und Gesundheit stehen dort im Mittelpunkt. Dort erfahren die Besucher, wie sie mit stilvoller Einrichtung und einladendem Ambiente mehr Lebensqualität gewinnen. Für Damen und Herren gibt es Beautytrends. Wellnessprodukte werden vorgestellt, die den Alltag und die besonderen Momente bereichern. Bei der Modeberatung kann ein neuer Stil entdeckt werden. Großen Raum nimmt das Thema Gesundheit ein.

Eine unvergleichliche Genuss-Vielfalt bietet sich den Gästen in der Markthalle: Auf der 140 Meter langen Genussmeile werden Köstlichkeiten aus der Region und aus der ganzen Welt vorgestellt. Neben Süßem wie Honig, Langos oder Schokowaffeln wird auch Deftiges wie Gegrilltes, das Vesper aus der Metzgerei oder Fisch angeboten. Auch Haushaltswaren und Genussmittel zum Mitnehmen sind in der Markthalle zu haben. Das Angebot reicht von Kochtöpfen, Pfannen und Schneidebrettern bis hin zum Thermomix und Staubsaugern.

Weitere unterhaltsame Anlaufstellen warten auf die Besucher: Im Atrium ist ein Biergarten eingerichtet. Ein Fahrradparcours auf über 2600 Quadratmetern Fläche ist zwischen Halle 1 und Halle 2 eingerichtet. Die „offerta“ Motorwelt präsentiert sich zwischen Halle 3 und der dm-Arena. Hüpfburgen für Groß und Klein bereichern das Angebot im Besucherrundgang zusätzlich.

Zum ersten Mal werden vor Ort auch Online-Angebote präsentiert: Die Messe wurde im Dezember 2020 auf die digitale Welt ausgeweitet. Über 180 Online-Ausstellende präsentieren sich seither unter offerta.de. Mit der neuen Pop-Up-Lounge entdecken Besuchende die Online-Produkte nun erstmals direkt vor Ort, quasi zum Anfassen. Die Pop-Up-Lounge in der Halle Lifestyle sowie in der Markthalle besteht aus drei Messeständen mit wechselnden Programmen. Die „offerta“ öffnet bis Sonntag, 7. November, täglich von 10 bis 18 Uhr. tkn

Weitere Themen

Geschenktipps zu Weihnachten

Weihnachtliches für alle Sinne

Geschenktipps zu Weihnachten

Klassischer Bildhauerworkshop

Geschenktipps zu Weihnachten

Tierisch gute Angebote zum Fest