Anzeigensonderveröffentlichung

Verkaufsoffener Sonntag in Bellheim

In den Geschäften stöbern 

Verkaufsoffener Sonntag in Bellheim am 24. April von 13-18 Uhr

Mode Müller FOTO: FREI

22.04.2022

Am Sonntag, 24. April, lockt nicht nur ein Deutsch-Französischer Bauern- und Genussmarkt auf den Kerweplatz in die Jahnstraße nach Bellheim. Auch viele Geschäfte sind verkaufsoffen. Der Bimmelbähnchen-Express des Gewerbeverbandes der VG Bellheim verbindet von 13-18 Uhr Geschäft mit Geschäft.

Elektro Lutz GmbH

Der Sommer steht vor der Tür, so dass gerade die Damen bei Wäschemode Theobalt sich von den neuesten Bademodentrends inspirieren lassen können. Eine große Auswahl an Tag- und Nachtwäsche tut ein Übriges, nicht nur stehen zu bleiben, sondern sich hinein zu begeben in die 90 Quadratmeter große Wäschewelt mitten im Ort. Das in zweiter Generation reine Unterwäschegeschäft leitet Silke Theobalt, unterstützt von fünf Damen. Sie bieten neben Dessous und Bikinis, Tankinis und Badeanzügen in den Cupgrößen A-G auch Badehosen für den Herrn an. Großgeschrieben wird Beratung, gerade bei BHs ist es wichtig, dass dieser perfekt zum Busen passt. Und Wäschemode Theobalt ist breit aufgestellt, sowohl Klassisches als auch Modisches findet sich in Regalen und auf Ständern, wobei der Trend hin zu Tüll, Spitze und Farbe geht.

Wer auf der Suche nach Marken wie Cecil, Opus, Zabaione, Hailys, S. Oliver, Tailor, Mac, Casa Moda oder Venti ist, der ist bei Mode Müller in der Rülzheimer Straße genau richtig, sowohl die Damen als auch die Herren. Die Damen größen reichen von Größe 34 bis 46/48 (XL), natürlich sind auch sämtliche Hosen, Hemden oder Jacketts in Herrengrößen zu haben. Bernhard und Andrea Müller führen nun das seit 1987 in Bellheim ansässige 300 Quadratmeter große Geschäft, seit 2007 gibt es im Maximiliancenter in Wörth zwei weitere Läden unter den Fittichen von insgesamt fünfzehn Mitarbeiterinnen.

Ein großer Schnäppchenmarkt, hier wird Ware aus der vorherigen Kollektion angeboten, lässt sowohl 20-Jährige als auch Junggebliebene rasten und stöbern. Der sich in unmittelbarer Nachbarschaft, am „Rülzheimer Eck“ befindliche Kuchen- und Waffelstand des 1. FC Phönix Bellheim lädt zum Verweilen ein.

Wer sich über die neuesten Entwicklungen von Tor- und Antriebstechnik sowie über innovative Stauraum-Systeme in verschiedenen Varianten mit stilvollem Design und langlebigen Materialien informieren möchte, ist bei der Firma Elektro-Lutz GmbH im Waldstückerring 19-21 an der rechten Adresse. Aufgrund von ausführlichen Beratungen können Termine nur nach telefonischer Vereinbarung unter den Nummern 07272 2535 oder 930590 vergeben werden. Der Inhaber ist Elektromeister Roland Lutz, der schon 1991 seinen eigenen Elektrobetrieb gründete. Seit 2020 wird er von seinem Sohn Sebastian Lutz, Schlossermeister und Betriebswirt, in der Geschäftsführung unterstützt. Neben Lieferung und Montage von E-Auto-Ladestationen vor Ort bietet die Firma Serviceleistungen in der Elektrotechnik wie Smarthome-Systeme, Sprechanlagen an sowie Betonarbeiten für Tür- und Garagentore oder auch Pflasterarbeiten für Zaun- und Außentoranlagen. Am Samstag, 23. April, von 9-16 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag von 13-18 Uhr zeigt die Hausmesse unter anderem auch Neues in Sachen Videoüberwachung und Alarmanlagen. ug
  

Weitere Themen

Ausbildung und Beruf - Landau

Bein und Rückenmuskulatur fördern

Maimarkt Kandel

Kandel zieht magisch an