Anzeigensonderveröffentlichung

Weihnachten in Bad Bergzabern

Gutes für Gaumen, Körper und Gemeinschaft

Bad Bergzaberner Geschäftswelt startet mit Freude in die Adventszeit – Gutscheine bei der Südpfalz-Therme

Nach der Corona-Zwangspause können die Gäste der Südpfalz-Therme auch die Waldsauna wieder genießen.
FOTO: SÜDPFALZ-THERME

30.11.2020

Sie versorgen die Menschen mit Energie, verkaufen Lebensmittel, bieten eigenen Wein an oder halten das Dach dicht. Auch mit Möbeln sind sie zur Stelle. Die Betriebe in Bad Bergzabern sind auch in der Adventszeit gerne für ihre Kunden da.

Die Stadtwerke Bad Bergzabern GmbH ist der kommunale und unabhängige Energieversorger der Stadt Bad Bergzabern und der Gemeinden Pleisweiler-Oberhofen und Winden. Für die Bewohner der Kommunen wird Strom zu individuellen Tarifen angeboten. Kontinuierlich wird an der Sicherheit des Stromnetzes und seit Jahren in umweltfreundliche Energieerzeugung wie Kraft-Wärme-Kopplung, Windkraft und Photovoltaik vor Ort investiert.

Die Menschen in der Stadt Bad Bergzabern und in Kapellen-Drusweiler, Pleisweiler-Oberhofen und Birkenhördt erhalten von den Stadtwerken direkt oder über die Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern ihr Trinkwasser.

Auch Wärme kommt von den Stadtwerken: So werden unter anderem das Krankenhaus, das Schulzentrum, das Schloss und das Neubaugebiet „Im Wingert“ mit umweltfreundlicher Wärme aus Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen versorgt.

Edeka Albrecht

Jährlich werden an Kunden rund 36 Millionen Kilowattstunden elektrische Energie, etwa 550.000 Kubikmeter Trinkwasser und zirka vier Millionen Kilowattstunden Wärme abgegeben. Darüber hinaus sind die Stadtwerke in einzelnen Kommunen technischer Dienstleister und warten und unterhalten die Straßenbeleuchtung.

Die Stadtwerke sind Arbeitgeber für rund 20 Mitarbeiter und bilden junge Menschen aus. Sie unterstützen schon lange das kulturelle Leben, das soziale Miteinander und den Sport im Amateurbereich mit einem Engagement, das weit über die klassische Versorgerrolle hinaus geht.

Info: www.stadtwerke-bza.de

Das Team der Südpfalz-Therme freut sich auf ein Wiedersehen mit den Gästen nach dem Corona-Lockdown. Denn auch die Therme musste mit den neuerlichen Einschränkungen schließen. Sobald die Türen wieder öffnen dürfen, können sich die Gäste auf erholsame Stunden mit dem Angebot aus Therme, Sauna, Wellness und Gesundheit mit monatlichen Spezialthemen freuen. Die Südpfalz-Therme ist das ganze Jahr über einen Besuch wert, die Gäste können sich wohl fühlen in der großzügigen Anlage mit dem erweiterten Saunabereich. Die Gäste genießen die natürliche Kraft des heilenden Wassers aus 450 Meter Tiefe und entspannen sich. Auf großzügigen Wasserflächen innen und außen warten prickelnde Attraktionen, angenehme Massagemöglichkeiten und angenehme 32 Grad Wassertemperatur auf sie. Eine Etage höher befindet sich das Sauna-Deck mit der Wald-Sauna, der Riesling-Sauna, der Rosen-Sauna und der Panorama-Sauna mit ihrem Blick in den benachbarten Kurpark.

Und – normalerweise – ist auch die Gastronomie ein beliebter Ort, um zu genießen.

Derzeit lässt sich zumindest die Vorfreude auf den nächsten Besuch steigern – für sich oder für andere: mit einem Gutschein aus dem Web-Shop in beliebiger Höhe unter www.suedpfalz-therme.de: einfach Wunschdesign auswählen und selbst ausdrucken. Oder direkt in der Therme montags von 9 bis 12 und donnerstags von 14 bis 17Uhr, ab 14.Dezember täglich von Montag bis Samstag von 14 bis 17Uhr oder nach persönlicher Vereinbarung unter Tel. 06343 9340-10 oder per Mail unter info@suedpfalztherme bestellen.

Strom, Wasser, Wärme: Die Mitarbeiter der Stadtwerke sind für ihre Kunden da. FOTO: STADTWERKE
Strom, Wasser, Wärme: Die Mitarbeiter der Stadtwerke sind für ihre Kunden da. FOTO: STADTWERKE

Edeka Albrecht in der Kapeller Straße 11 punktet mit seinem breiten Sortiment an Lebensmitteln. Einkaufserlebnisse und viel Frische werden den Kunden geboten. Direkt in der Innenstadt in der Bärengasse 11 ist zudem das Team von Sepp’s Laden für die Kunden da. Edeka Albrecht betreibt außerdem Lebensmittelmärkte in Bornheim und Herxheim. Der Einkauf bei Edeka Albrecht ist ein Erlebnis: Freundliche Beschäftigte, ansprechend dargebotene Lebensmittel und ein umfangreiches Sortiment warten auf die Kunden. Ein besonderes Angebot ist der Ernährungsservice von Edeka, mit dem die Kunden zu einer ausgewogenen Ernährung gelangen. Dabei wird das Prinzip des Mix-Tellers genutzt. Der eigene Essteller wird dafür gedanklich in vier gleiche Teile aufgeteilt: Ein Viertel sollte aus kohlenhydratreichen Lebensmitteln bestehen. Das sind etwa Kartoffeln, Nudeln, Reis oder Brot. Ein weiteres Viertel gehört demnach den eiweißreichen Produkten. Auf die zwei restlichen Viertel sollten Obst oder Gemüse kommen. Keine Frage, dass das Sortiment von Edeka Albrecht für jedes Viertel delikate Angebote umfasst.

Die Dachdeckerei Mindum (Kapeller Straße 23) ist ein Familien- und Meisterbetrieb, der 1958 von Heinrich Mindum gegründet wurde. Seither fühlt man sich traditionellen Handwerkswerten wie Zuverlässigkeit, Dienst am Kunden und umfassendem Fachwissen verpflichtet. Seit 2000 führt Markus Mindum den Betrieb.

Die Firma erledigt Eindeckungs- und Sanierungsarbeiten und übernimmt die Neu- und Umdeckung von Steildächern und Flachdächern. So wird das Dach als Walmdach, Satteldach oder Pultdach errichtet und wird die Metalldacheindeckung und Trapezblecheindeckung erledigt. Auch Fassadenverkleidungen, Asbestdachsanierungen und Isolierarbeiten zählen zum Leistungsspektrum. Die notwendigen Gerüste werden selbst gebaut. Eigene Hebebühnen und Krane stehen zur Verfügung. Außerdem bietet die Dachdeckerei einen Inspektions- und Wartungsservice an und vermietet Hubwagen.

Info: www.mindum.de

Möbel Vogel in der Königstraße 54 bis 56 ist ein Traditionshaus, das in vierter Generation ein Möbelhaus und eine Schreinerei führt. Wert wird auf individuelle Beratung gelegt, die zu Hause bei den Kunden oder in den Geschäftsräumen angeboten wird. Das Sortiment umfasst Küchen, Matratzen und Roste, Polstermöbel, Tische und Stühle, Wohnzimmereinrichtungen, Relaxsessel und Spiegel. Die Schreinerei bietet Maßanfertigungen, Innenausbau, Reparaturen und die Auffrischung von Möbeln.

Knöll & Vogel: Weine mit individuellem Charme. FOTO: KNÖLL & VOGEL
Knöll & Vogel: Weine mit individuellem Charme. FOTO: KNÖLL & VOGEL

Drei Generationen leben im Weingut Knöll & Vogel (Klingweg 3) unter einem Dach und führen gemeinsam eine lange Weinbautradition fort – mit dem Ziel, beste Qualität zu erzielen. „Tief verwurzelt mit unserer Heimat, die seit Jahrhunderten Mensch und Rebe glücklich macht, widmen wir uns mit Leidenschaft dem Kulturgut Wein,“ heißt es auf der Homepage www.knoell-vogel.de.

Die Familie arbeitet Hand in Hand mit dem Ziel, Weine von höchster Güte und individuellem Charme zu erzeugen. Bei den Ausbauvarianten kommt Tradition ins Spiel: Körperreiche Rotweine reifen im Holzfass, Weißweine in Edelstahltanks, um ihre feinen Sortenaromen und die herrlichen Fruchtnuancen zu bewahren. Zahlreiche Auszeichnungen belegen, dass Jahr für Jahr zuverlässig Spitzenweine erzeugt werden. Die Weine werden in der eigenen Vinothek und im Online-Shop auf der Website angeboten.

Info: www.knoell-vogel.de   tkn
                     

Weitere Themen

Umbau der ehemaligen Panzerhalle

Nach Blumenträumen jetzt Wohnträume

Umbau der ehemaligen Panzerhalle

Eleganter Wohnraum in alter Panzerhalle

Hagenbach - Weihnachtsgrüße

Profis für Rohre, Förderbänder und...