Anzeigensonderveröffentlichung

Wir sind für Sie da! - Landau

Es sich zu Hause gut gehen lassen

Baumarkt Milz, Wünstel Sonnenschutz, Bäckerei Reuther und Figurentheater Marotte für ihre Kunden und Gäste da

Wünstel Sonnenschutztechnik ist seit fast zehn Jahren in Landau ansässig. FOTO: WÜNSTEL

15.02.2021

In Corona-Zeiten ist einem das eigene Zuhause besonders wichtig. In einem attraktiven Ambiente will man genießen. Diese Unternehmen und das „marotte“ Figurentheater helfen dabei.

Der Baumarkt Milz in Rülzheim (Max-Planck-Straße 1) bietet sein Sortiment auch während des Corona-Lockdowns an. „Wir sind für Sie da!“, lautet der Slogan.Die Kunden können ihre Waren unter Telefon 07272 92990 bestellen, sie an der Warenannahme abholen oder sie sich liefern lassen. Geöffnet bleiben die Filialen der Bäckerei Görtz und der Post, die sich im Gebäude des Baumarktes befinden.

Das Sortiment umfasst die Bereiche Bauen und Renovieren, Maschinen, Werkzeuge und Eisenwaren, Elektroartikel und Lampen, Bad und Sanitär sowie Auto, Freizeit und Haushalt. Auch eine Auswahl an Wolle wird angeboten.

Im Farbtonstudio „Schöner Wohnen“ kann jeder gewünschte Farbton aller gängigen Hersteller an der Farbmischanlage vor Ort individuell angemischt werden, wie Geschäftsführerin Nadine Milz berichtet. Der Kunde nimmt seinen Wunschfarbton anschließend gleich mit. Diesen Farbmischservice gibt es bei der Firma Milz GmbH seit 1982.

Derzeit laufen die Arbeiten am neuen Gartencenter. Die Halle und die Regale stehen bereits. Ab der nächsten Woche werden die Lieferanten erwartet, die die Regale mit all den Waren ausstatten, die sich Kunden für den Garten wünschen. Zum Saisonstart werde der neue Gartencenter eröffnet, kündigt Nadine Milz an. Damit die Kunden anschließend nach Herzenslust pflanzen, säen, düngen oder bewässern können. Sie hat schon im vergangenen Corona-Jahr beobachtet, dass es sich die Kunden zunehmend im eigenen Garten schön machen.

Im Einsatz ist auch der Handwerksbetrieb, der Malerarbeiten erledigt, Bodenbeläge verlegt und Bäder renoviert. Info: www.milzgmbh.de.

Baumarkt Milz GmbH

Die Firma Wünstel Sonnenschutztechnik ist seit fast zehn Jahren in Landau ansässig und bietet auch in Corona-Zeiten das übliche Portfolio an Reparaturen von Rollläden, Markisen, anderen Sonnenschutz- und Insektenschutz-Produkten an.

Spezialisiert sind die Monteure auf die Wartung von bestehenden Markisen, die Erneuerung der defekten Bespannung und die nachträgliche Rollladen- oder Markisenmotorisierung. Die Monteure arbeiten mit Schutzmasken, so dass auch die Corona-Vorgaben eingehalten werden. Für Fragen und spezielle Wünsche steht der Innendienst der Firma Wünstel unter 06341 9876790 zur Verfügung.

Die Kunden können online auch Reparaturen beauftragen, Es ist möglich, Markisen-Anfragen kontaktlos über den digitalen Kaufberater auf der Homepage www.wuenstel-sonnenschutz.de grob berechnen zu lassen, Wunsch-Markisen können die Kunden auf der Homepage online konfigurieren und sich so ihren Stoff und ihre Gestell-Farbe aussuchen. Details werden, nachdem die Kunden das Angebot erhalten haben, telefonisch oder per Mail individuell besprochen.

Die Firma Wünstel Sonnenschutztechnik ist auch in Corona-Zeiten für die Kunden da und erledigt ihre Aufträge sauber, schnell und zuverlässig.

Die Bäckerei Reuther in Lustadt steht für handwerkliche Qualität. In 22 Verkaufsstellen in der Südpfalz bietet sie ihr Sortiment aus Brot, Backwaren, Kuchen und Torten an. Sympathisch, gemütlich und ansprechend wirken „Reuther's Backstuben“, die auch während des Lockdowns geöffnet sind.

Die Kunden finden fürs Frühstück, für mittags und abends passende Angebote. Unter anderem werden Snacks verkauft. Oder die Kuchen und Torten, auf die Geschäftsführer Jens Reuther hinweist. So gibt es Klassiker wie Käsekuchen, Pfälzer Apfelkuchen und Rahmkuchen. Auch Rhabarberkuchen wird wieder gebacken. Nicht vergessen werden darf die Rembrandt-Schnitte.

„Reuther's Backstube“ ist in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram präsent.

„Vorhang auf“ für das „marotte“ Figurentheater in Karlsruhe: Das ist auch während des Corona-Lockdowns möglich: Zu Hause mit einem der Videos mit Stücken des Theaters. Für Kinder gibt es etwa „Oma Frieda hat ein Meerschwein“, „Wo die wilden Kerlewohnen“, „Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“, „Piggeldy und Frederick“, „Kuh Lieselotte“, „Die drei Räuber“, „Das kleine Gespenst“, „Ali Baba und die 40 Räuber“ oder „Der kleine Eisbär“. Aus dem Abendprogramm wurde „WINNETOU – Der Schatz im Silbersee“ für Erwachsene auf Video aufgezeichnet. Die Vorstellung spricht auch Jugendliche an.

2800 Videos wurden seit September inzwischen verkauft. Angeboten werden sie auf der Homepage unter www.marotte-figurentheater.de. Möglich ist auch, einen Gutschein für eine der Aufzeichnungen zu verschenken. tkn
                     

Weitere Themen

Handwerker in der Region

Schnell zum Designbad

Kreisjournal Südliche Weinstraße

Der Landkreis SÜW ist dabei

Kreisjournal Südliche Weinstraße

Neue Privatambulanz, saniertes Bettenhaus