Anzeigensonderveröffentlichung

Elektromobilität

Elektrisiertes Kraftpaket

Ford Mustang Mach-E – Reichweite von bis zu 610 Kilometern

Ford Mustang Mach-E. FOTO: AGENTUR

25.10.2021

Seit mittlerweile 56 Jahren elektrisiert der Ford Mustang nach Herstellerangaben seine Fans rund um den Globus. Jetzt sei das berühmte „Pony-Car“ bereit für die elektrifizierte Zukunft: Mit dem neuen Mustang Mach-E, einem 5-türigen Crossover-SUV, präsentiert der Konzern eine rein elektrisch angetriebene Modellvariante.

Autohaus Holz GmbH

Sie werde von der gleichen Sehnsucht nach Freiheit, Fortschritt und famosen Fahrleistungen geprägt wie der legendäre Sportwagen, der 1964 auf den Markt kam. Der 4,71 Meter lange, 1,88 Meter breite und 1,62 Meter hohe Mustang Mach-E habe eine WLTP-Reichweite von bis zu 610 Kilometern sowie eine serienmäßigen Schnell-Lade-Option mit Gleichstrom und einer maximalen Ladeleistung von 150 Kilowatt. Die Höchstgeschwindigkeit des Mustang Mach-E ist auf 180 Kilometer in der Stunde begrenzt.

Ende 2021 bereichere dann die besonders sportliche Topversion Mustang Mach-E GT die Modellpalette – mit einer Leistung von 358 kW/487 PS. msw

Weitere Themen

Pflegen - Versorgen - Behandeln

Eigener Nachwuchs für die Pflege

Landau - Alles in deiner Stadt!

Weltladen für eine gerechtere Welt

Landau - Alles in deiner Stadt!

Energie sparen, Geldbeutel schonen