Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

RHEINPFALZ Themenwelten
Anzeigensonderveröffentlichung

Herzlich Willkommen in Karlsruhe

Das Theaterhaus in der Karlsruher Weststadt

DAS SANDKORN, das marotte-Figurentheater und das Jakobus-Theater in einem Gebäude

Das Theaterhaus in der Karlsruher Weststadt

Drei Bühnen bieten dem Publikum im Theaterhaus ein ansprechendes Programm. Foto: Jürgen Schurr, Sandkorn

Gleich drei Bühnen vereint das Theaterhaus in der Karlsruher Weststadt unter seinem Dach: DAS SANDKORN, das marotte-Figurentheater und das Jakobus-Theater.  

Musikrevuen, ernste Stücke, Kinderproduktionen

DAS SANDKORN zeigt vor allem eigens entwickelte Produktionen – von Musikrevuen über ernste Stücke bis hin zu Kinderproduktionen; aber auch Klassiker haben ihren Platz im Programm. Ein Highlight im Oktober ist das Live-Hörspiel „Tom Sawyer“ (ab acht Jahren).

Figurenspiel, Schauspiel und Musik kombiniert

Das marotte-Figurentheater kombiniert auf einzigartige Weise Figurenspiel, Schauspiel und Musik. Im Programm stehen traditionelle Märchenstoffe, Theaterversionen moderner Kinderbücher und experimentelle Stücke. Im Oktober dürfen sich die Jüngsten auf „Koalabär und Freunde“ freuen.

Komödien, Klassiker, Thriller

Als erfolgreiches Amateurtheater inszeniert das Jakobus-Theater mit Profi-Regisseuren unter anderem Komödien, Klassiker oder Thriller. Im November unterhält es sein Publikum mit dem Impro-Theaterstück „Move over, Baby“. (msw)
  

Zurück