Anzeigensonderveröffentlichung

Ludwigshafen - Südliche Stadtteile

„Kurvenreich“ feiert Geburtstag mit Rabatten

Vera Muser hat ihr Modegeschäft vor 30 Jahren eröffnet – Anfangs Kindermode, später Mode für kurvige Frauen

Beraten Frauen individuell und mit viel Zeit: Vera Muser (links) und Mitarbeiterin Anna Maria Roth.
FOTO: SCHAAR

7.10.2020

Gerne hätte Vera Muser, Inhaberin des Damenmodegeschäftes Kurvenreich in Maudach, das 30-jährige Bestehen im September groß gefeiert, doch Corona hat ihre Pläne durchkreuzt. Statt eines Festes gibt sie nun bis Ende Oktober als Jubiläumsgeschenk 20 Prozent Rabatt auf die gesamte Kollektion, auch auf bereits reduzierte Ware.

Vera Muser begann am 1. September 1990 mit Kindermode und Secondhand-Kinderkleidung: Nachdem der eigene Nachwuchs den Kinderschuhen entwachsen war, stellte sie auf Damenmode um. Die Spezialisierung auf Bekleidung für stärkere Frauen, ergab sich durch die stetig steigende Nachfrage, weshalb sie sich auf die Konfektionsgrößen 40 bis 60 festlegte. Mittlerweile hat sie nach eigener Aussage im Umkreis hier ein Alleinstellungsmerkmal mit der größten Auswahl.

Ihre Kundinnen kommen aus bis zu 60Kilometern Entfernung und genießen bei ihrem Einkauf die individuelle Beratung, die familiäre Atmosphäre. Die Stammkundschaft komme seit Jahren und freue sich auch auf die Präsentationen neuer Mode oder auf lockere Treffen, die im Hause Muser gerne mit einem Grillfest, Sekt und Häppchen oder urig mit Kartoffelsalat und Frikadellen verbunden werden.

Schwerdtfeger Kompetenz-Zentrum

Ihre Kundinnen kommen aus bis zu 60Kilometern Entfernung und genießen bei ihrem Einkauf die individuelle Beratung, die familiäre Atmosphäre. Die Stammkundschaft komme seit Jahren und freue sich auch auf die Präsentationen neuer Mode oder auf lockere Treffen, die im Hause Muser gerne mit einem Grillfest, Sekt und Häppchen oder urig mit Kartoffelsalat und Frikadellen verbunden werden.

In diesem Jahr müssen diese gesellschaftlichen Kontakte jedoch wegen Corona entfallen. Trotzdem zeigt sich die Geschäftsfrau froh und dankbar, dass ihr die Kundinnen auch jetzt die Treue halten. „Ganz wichtig für mich ist meine Mitarbeiterin Anna Maria Roth, die seit 20 Jahren hier arbeitet und mir zur Freundin geworden ist. Wir gehen immer zusammen auf Messen und entscheiden gemeinsam, was wir bestellen“, hebt Muser das gute Miteinander im Geschäft hervor.

Weiterhin werden auch außerhalb der Öffnungszeiten individuell vereinbarte Termine angeboten. Das werde gerne in besonderen Fällen angenommen, wenn etwa mehr Zeit für Anproben notwendig sei oder Kunden aus größerer Entfernung kämen.

Und weil das Darunter entscheidet, wie das Darüber aussieht, führt das Geschäft auch Wäsche und BHs. Vom Mantel über die Bluse bis zur Hose in perfekter Passform sowie den passenden Accessoires wie Taschen, Schals und Modeschmuck kann alles aufeinander abgestimmt und in einem Einkauf erledigt werden. „Wir legen Wert darauf, dass besonders Frauen mit stärkeren Figuren gepflegt aussehen. Denn mit Farbe und Muster kann man viel kaschieren“, sind sich Vera Muser und Anna Maria Roth einig.

Die Bekleidung kommt von renommierten Herstellern wie Chalou, KJ Brand, Mona Lisa oder Via Appia Due, die Wäsche von Anita oder Ulla. Die Modefarben für Herbst und Winter sind Messing, Kupfer und Cognac. Aber auch Schwarz, Grau, Rot und Blau sind immer wieder mit dabei. Auf der Facebook-Seite können die Neuheiten angeschaut und auch als Auswahlsendung bestellt werden. Da die Blütenstraße eine Sackgasse ist, gibt es vor dem Geschäft genügend kostenlose Parkplätze. Und wer mit Kundenkarte einkauft, kann auch nach Ablauf der Geburtstagsrabatte die Vorzüge von Preisnachlässen genießen. aar

INFO

Damenmode Kurvenreich:
Blütenstraße 44, 67067 Ludwigshafen
Telefon: 0621 539170
Internet: www.kurvenreich-damenmode.de

Weitere Themen