Anzeigensonderveröffentlichung

Hallo Winnweiler

Vom Eierkocher bis zur Photovoltaikanlage

Elektro Marx Meisterbetrieb mit Ladengeschäft – Vor 56 Jahren gegründet

Gründer und Handwerksmeister: Helmut Marx.
FOTO: LMO

29.09.2020

Der Verkauf von Elektrogeräten für den Haushalt und Installationen gehören zum Portfolio der Firma Elektro Marx in der Neugasse 3.

Natur-Relax

Der Eierkocher ist genauso zu haben wie Herd, Waschmaschine oder Trockner. Auf dem Gebiet der Großgeräte sind die Marken Miele, Siemens, Neff und Liebherr vertreten. „Weil sie Qualität bieten“, nennt Firmenchef Helmut Marx den Grund. Mit ihm steht ein Fachmann an der Spitze des Familienbetriebs, der 1964 die Meisterprüfung abgelegt hat und 2014 von der Handwerkskammer der Pfalz mit dem Goldenen Meisterbrief geehrt wurde. Im gleichen Jahr gründete er den Betrieb mit Ladengeschäft.

„Das wird gut angenommen“, erzählt er. Schließlich werde Kunden eine kompetente Beratung geboten. Zudem sind Liefer- und Anschlussservice mit ausführlichen Erläuterungen zur Bedienung des Gerätes für ihn und sein Team selbstverständlich. Nicht anders, wenn es um die Betreuung nach dem Kauf oder den Kundendienst geht, der auch den Ersatzteilservice beinhaltet.

Auf handwerklichem Gebiet werden kleinere Installationen, auch LED-Technik, ausgeführt. Die Wartung von Photovoltaikanlagen wird ebenfalls übernommen, die Neuanlage wurde an Schwiegersohn Bank Steffen ausgelagert. Marx’ Ehefrau Maria ist im Büro und im Verkauf tätig, Tochter Katrin (Betriebswirtin Handwerk) befindet sich in Elternzeit. lmo
                          

Weitere Themen

Wir bauen ein Haus - Kirchheimbolanden

Saubere Behaglichkeit

Wir bauen ein Haus - Kirchheimbolanden

Wärme zum Spartarif

Wir bauen ein Haus - Kirchheimbolanden

Genuss beginnt mit der Tischkultur