Anzeigensonderveröffentlichung

Bald ist Weihnachten

Kiste oder virtuelles Tasting

Brauerei Schnorres mit Geschenkideen

Bierliebhaber und Mitbegründer der Brauerei: Martin Leister beim Kistentragen.
FOTO: SCHNORRES/FREI

18.12.2020

Ein Ausschank ist derzeit zwar nicht möglich, aber die Brauerei Schnorres lädt am kommenden Samstag, 19. Dezember, zwischen 10 und 14 Uhr zu einem Adventsverkauf ein.

Grabmale & Grabaufösungen Fay

Zu haben sind alle Bierspezialitäten und Spezialabfüllungen wie das „Pfälzer Borzelbock“, ein dunkles, süffiges Bockbier in einer Ein-Liter-Flasche mit etwas höherem Alkoholgehalt, oder eine Probierbox mit drei verschiedenen Sorten.

Am Adventsverkauf sind auch Präsentkisten erhältlich, die individuell zusammengestellt werden können. Wer mag, kann sie zusätzlich mit Produkten regionaler Metzgereien oder, für Weinliebhaber, von Winzern der Region füllen lassen. Ebenso können Merchandise-Artikel wie T-Shirts für Frauen und Männer oder Kappen beigefügt werden.

Der Clou: Das Holz der Kiste wurde vom Schnorres-Team eigenhändig mit einem Brandzeichen versehen. Wie könnte es Brauerei Schnorres mit Geschenkideen anders sein? Mit einem „Schnorres“, Pfälzisch für „Schnauzbart“, dem Logo der Brauerei.

Solche Präsentkisten, die von den Zoar-Werkstätten gefertigt sind, werden auf Wunsch auch bis zum Weihnachtsfest vor die Haustür gebracht. Der Lieferservice umfasst die Landkreise Kaiserslautern und Donnersberg und darüber hinaus. Hier bittet das Team um Bestellung über WhatsApp unter 0176 47800161.

Die Schnorres-Kneipe in Winnweiler ist derzeit geschlossen. Wer dennoch Lust hat, das Bier zu verkosten, der kann sich über die Homepage für ein Online-Tasting am Freitag, 15. Januar, anmelden oder einen Gutschein dafür verschenken. Das Team bittet bei Anfragen um Kontaktaufnahme per E-Mail. lmo

INFO

Brauerei Schnorres
Hauptstraße 28, 67678 Mehlingen
www.schnorres.net
                    

Weitere Themen

E-Mobility - Kirchheimbolanden

SUV mit leistungsstarken Maschinen

E-Mobility - Kirchheimbolanden

Von null auf 100 in 9,7 Sekunden

E-Mobility - Kirchheimbolanden

Neues Technologie-Flaggschiff