Anzeigensonderveröffentlichung

Dein Zuhause - Dein Projekt! - Frankenthal

Webinare werden fortgesetzt

Infos rund ums Zuhause von Willer GmbH

Mit Weitblick: Willer-Webinare binden die Kultur ein.
FOTO: GOCSTUDIO

17.08.2020

Das durch die Corona-Krise bei vielen verstärkte Bewusstsein fürs Zuhause nahm im Frühling die Ludwigshafener Willer GmbH zum Anlass, eine Webinar-Reihe zu Themen rund ums Zuhause zu starten. Aufgrund der guten Resonanz wird die Reihe nun fortgesetzt.

Unter dem Motto „Das eigene Zuhause hat Zukunft. Wohnen in pandemischen Zeiten“ geht es ab 18. August weiter mit den Willer-Webinaren – immer „dienstags um 19 Uhr auf Zoom“. Die Einwahl ist über die Webseite www.willergmbh.de möglich, weitere Infos können per E-Mail unter zentrale@willergmbh.de und Telefon 0621-66889-0 abgefragt werden. Die Themen sind bereits bis 1.

Dezember ausgewiesen – beispielsweise für 18. August: „Es ist heiß! Es ist schwül! Eine Klimaanlage kühlt und entfeuchtet. So genießt man das eigene Zuhause“, für 25. August: „Ich wünsche mir ein schönes, modernes Bad. Welche Zuschüsse bietet der Staat für die Modernisierung des Badezimmers?“, für 1. September: „Neue Materialien im Bad: Fenix, Corian & Co.“ und für 8. September: „Effizienter Stauraum und Blickfang im Badezimmer: Trends im Badmöbelbereich“. Dampfbad, Sauna, Dusch-WC,Heizungsmodernisierung gehören zum Themenkanon im Herbst. wip

Mehr als Farbe und Putz

Kreatives Handwerk: Schröck und Sturm & Pfützer

Meisterhafte Beherrschung auch ausgefallener Techniken, Kreativität, Zuverlässigkeit, und Termintreue zeichnen einen anspruchsvollen Malerbetrieb aus.

Darauf baut der Lambsheimer Meisterbetrieb Schröck seinen Erfolg, seit 43 Jahren und inzwischen in zweiter Generation. 1989 übernahm Joachim Schröck die Geschäfte vom Vater Hermann. Erledigt wird ein breites Aufgabenspektrum im Innen- und Außenbereich. Zur kunstvollen Wand- und Deckengestaltung kommen Bodenbeläge, Trockenbau, Dachausbau, Wärmeverbundsysteme. Gerüste werden selbst gestellt. Der Meister wird von zwei langjährig versierten Gesellen unterstützt.

„Handwerk ist unsere Passion, unser Beruf ist unsere Leidenschaft“, bekennen Jean Sturm und Patrick Pfützer. 2015 haben sie ihren Meisterbetrieb in Frankenthal gegründet, mit dem sie das gesamte Spektrum des Maler- und Stuckateur-Handwerks abdecken. Sie bieten zudem an, Planung und Organisation von Komplettbauten, die Bauleitung und Kalkulationserstellung zu übernehmen. Dafür sind sie in ein Netzwerk kompetenter Kooperationspartner eingebunden. wip
   

Weitere Themen

E-Mobility - Frankenthal

Innovationsprämie sehr gefragt

E-Mobility - Frankenthal

Nicht einfach an die Steckdose

E-Mobility - Frankenthal

510 Kilometer Reichweite