Anzeigensonderveröffentlichung

Bobenheim-Roxheim

Hilfe bei großen und kleinen Problemen

Neuer Fachbetrieb für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Reindel und Waldera in Bobenheim-Roxheim

Stehen mit Fachwissen im Bereich Sanitär, Heizung, Klima zur Verfügung (von links): Lukas Waldera und Fred Reindel.
FOTO: BOLTE

17.07.2020

Das Handwerk ist gefragt – auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Das beweisen Neugründungen. Eine davon ist der Betrieb für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Reindel und Waldera in Bobenheim-Roxheim. Die Stärke der Jungunternehmer: „Wir machen alles, von der Komplettbadsanierung bis zur Erneuerung einer Dichtung.“

Am 4. Mai haben die beiden Gesellschafter Fred Reindel (23) und Lukas Waldera (48) den Gründungsvertrag unterzeichnet. Die Zusammenarbeit dauert allerdings schon länger. „Weil wir uns fachlich wie menschlich gut verstehen, wollen wir es zusammen probieren“, sagt Lukas Waldera. Kennengelernt haben sie sich durch die Arbeit. „Jeder weiß, wie der andere tickt“ – das sieht er als großen Vorteil. Auch der Altersunterschied sei ein Plus. Die Erfahrung des älteren Partners, ergänze der Esprit des jüngeren, meint Waldera.

Fachlich – Waldera ist Installateur-, Heizungsbau- und Lüftungsbaumeister, Reindel steckt gerade in der Meisterausbildung – wollen sie alle Sparten ihrer Branche abdecken. Die reicht vom Sanitärbereich, Heizungsbau und regenerativen Energien bis hin zur Klima- und Lüftungstechnik. „Klimatisierung wird bei zunehmenden Temperaturen immer stärker gefragt“, weiß Waldera. Wie auf allen Gebieten, sei auch hier die Beratung des Kunden, sorgfältige Planung, fachmännische Ausführung, aber auch zuverlässige Wartung das A und O. Diese ganze Palette an Dienstleistung bieten Reindel und Waldera an. „Wir sind breit aufgestellt, das eröffnet viele Möglichkeiten,“ sagt Waldera.

Modernisierungen wie Neuanlagen oder nur Reparaturen wie Leitungssanierung, Sililkonarbeiten oder einen Dichtungsaustausch: „Wir machen alles“, betont Lukas Waldera. Ziel sei es, den Kunden bei großen wie auch bei kleineren, im Vergleich zu Großaufträgen vermeintlich nicht lohnenden Reparaturen zu helfen. „Die Kunden zufriedenzustellen ist uns wichtig“, sagt Waldera. Das heiße, dem Kunden zur Seite zu stehen, fachlich wie menschlich, bei kleinen wie großen Problemen. Diesen Anspruch ergänzt ein 24-Stunden-Notdienst: sie sind greifbar, wenn Not am Manne beziehungsweise am Fachmann ist.

Der Standort Bobenheim-Roxheim erscheint den beiden idealer Ausgangspunkt für ihr Einzugsgebiet, das sie mit dem Bereich Frankenthal, Ludwigshafen, Mannheim und dem Rhein-Pfalz-Kreis abstecken. Verstärkung erhoffen sie sich durch einen Monteur und einen Auszubildenden. cei

INFO

Reindel & Waldera
In der Köst 5, 67240 Bobenheim-Roxheim
mehr im Internet unter www.reindel-waldera-shk.de.

Weitere Themen

75 Jahre DIE RHEINPFALZ

X wie… Xaver Resch & Co

75 Jahre DIE RHEINPFALZ

Die Pfalz – freuen Sie sich drauf!

75 Jahre DIE RHEINPFALZ

Y wie… Generation Y