Anzeigensonderveröffentlichung
Sonderthemen aus Bad Dürkheim
28.05.2019 Drucken

De Derkemer zum Stadtfest

Mitsingen erwünscht

An fünf Tagen bieten fast 20 Bands Musik aus allen Genres – Offizieller Startschuss ist am Mittwoch um 19 Uhr

Keine Feier ohne Musik! Das gilt natürlich auch für das Dürkheimer Stadtfest, das an fünf Tagen mit fast 20 Bands aufwartet, die wieder für jeden Geschmack etwas zu bieten haben – sowohl auf den Bühnen am Stadt- und Schlossplatz. Los geht das muntere musikalische Treiben am Mittwochabend ab 19.15 Uhr.

Kennen sich bestens mit dem Publikum auf dem Dürkheimer Stadtfest aus, denn sie stehen dort nicht zum ersten Mal auf der Bühne: Die Anonyme Giddarischde ... 
Kennen sich bestens mit dem Publikum auf dem Dürkheimer Stadtfest aus, denn sie stehen dort nicht zum ersten Mal auf der Bühne: Die Anonyme Giddarischde ... 

Vor dem Start der Partymusik steht noch die offizielle Eröffnung des Dürkheimer Stadtfestes an. Bürgermeister Christoph Glogger gibt am 29. Mai um 19 Uhr gemeinsam mit den Dürkheimer Weinprinzesssinnen Alicia und Elena Trinkaus sowie der Pfälzischen Weinprinzessin Julia Auerman-Gass auf dem Stadtplatz den Startschuss für das Dürkheimer Stadtfest. Direkt danach, so gegen 19.15 Uhr, übernehmen dann die Beat Tailors die Bühne, um mit besonderen Special Guests dem Publikum so richtig einzuheizen.

Ein weiterer musikalischer Publikumsliebling steht auf dem Schlossplatz bereit. Die Anonyme Giddarischde bieten ab 19.45 Uhr Schorlerock und Wortwitz nach Pfälzer Mundart. Der Feiertag am Donnerstag startet traditionell mit dem Blues-Frühschoppen um 11.30 Uhr auf dem Stadtplatz. Time Out versüßen den Gästen den frühen Morgen.Um13Uhr zeigt die Blue Light Big Band auf dem Schlossplatz, dass Polizisten einen modernen Sound zu bieten haben. Good Times, Late Lounge und Rokko Rubin und die Schlagerjuwelen runden das Programm an Christi Himmelfahrt ab.

... und die Beat Tailors spielen am Eröffnungsabend auf Schloss- und Stadtplatz. ARCHIVFOTOS: FRANCK
... und die Beat Tailors spielen am Eröffnungsabend auf Schloss- und Stadtplatz. ARCHIVFOTOS: FRANCK

Freitags bringen DiscoBooom das Beste aus den 70ern auf den Stadtplatz, während Korrekt auf dem Schlosslatz unplugged handgemachten Rock erklingen lassen.

Reflection (2) starten samstags um 13 Uhr das Musikprogramm beim Stadtfest. Auf dem Stadtplatz spielen sie bekannte Hits auf zwei Gitarren. Abends stehen dann Jens Huthoff & Band sowie die RoxxBusters auf den Bühnen, um mit bekannten Songs die Besucher bestens zu unterhalten.

Der letzte Stadtfesttag hat sonntags noch Gäste aus Norwegen auf dem Programm: Lillestrøm Byorkester – ein großes Orchester, das zu Gast in der Kurstadt ist und um 11.30 Uhr auf dem Stadtplatz sein musikalisches Können zum Besten gibt. Haardtgroove sorgen um 12 Uhr auf dem Schlossplatz für die passende Musik zum Jazzfrühschoppen.

Die Abschlusskonzerte gestalten ab 16 Uhr Kitty & the Flamecats (Schlossplatz) sowie die Stadtkapelle Bad Dürkheim, die in der großen Formation auf dem Stadtplatz spielt.

Das komplette Programm zum Stadtfest gibt es auf Seite 10 in einer Grafik. lai

Zurück